Homo Artificialis - Eine Androiden & Cyborg Analyse mit dem Fokus auf Star Trek eBook

Artinborgo.it Homo Artificialis - Eine Androiden & Cyborg Analyse mit dem Fokus auf Star Trek Image
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die momentane Gegenwart wird im Science Fiction als Vergangenheit vom Standpunkt einer möglichen Zukunft aus beschrieben. Es wird über mögliche Entwürfe spekuliert und von Tendenzen ausgegangen, die sich in der Gegenwart abzeichnen. Dabei werden insbesondere Errungenschaften der Technowissenschaften und deren futuristische Auswirkungen imaginiert und in ökonomische, soziale und kulturelle Zusammenhänge integriert. Insbesondere Star Trek stellt einen Schauplatz dafür dar, wie Identitäten oder Affinitäten einer möglichen Zukunft hinlänglich eines konstruierten Körpers aussehen könnten. In dieser Arbeit werden in Form des "Homo Artifi cialis" zwei diametrale Richtungen der maschinellen Entwicklung aufgezeigt : Zum einen ist es die Entwicklung des Roboters zum Androiden, also von der Maschine zur Menschenimitation hin, die andere Entwicklung ist die des Menschen zum Cyborg, bei der eine Technisierung des Menschen stattfindet. Diese zwei entgegengesetzten Richtungen, die sich aber auch in Form des Mensch-Maschine-Amalgams als "Homo Artificialis" überschneiden, gilt es in dieser Arbeit zu beobachten und im Fokus von Star Trek zu analysieren.
DATE DE PUBLICATION 2012-Jul-18
ISBN 9783639443851
TAILLE DU FICHIER 10,50 MB
Téléchargez la version électronique de Homo Artificialis - Eine Androiden & Cyborg Analyse mit dem Fokus auf Star Trek sur artinborgo.it. Formats disponibles : Homo Artificialis - Eine Androiden & Cyborg Analyse mit dem Fokus auf Star Trek PDF, Homo Artificialis - Eine Androiden & Cyborg Analyse mit dem Fokus auf Star Trek ePUB, Homo Artificialis - Eine Androiden & Cyborg Analyse mit dem Fokus auf Star Trek MOBI
TÉLÉCHARGER
LIRE EN LIGNE

L'ombre d'un père ePub PDF Telecharger - BRUNODELGRANGE PDF

Read "Die Androiden treffen eine Robotergesellschaft Das Megateleskop Nr. 10 beobachtet seit Langem einen weit entfernten Planeten im Spiralnebel Milchstrasse. Dort hatte sich nach dem Angriff der fremden Rasse eine neue Population festgesetzt." by Walter Guttropf available from Rakuten Kobo. Nach M

3D-printer-Tronxy-X5_006_1920x1080.jpg - HomoFaciens

Er vermittelt ein Bild vom Androiden, der nach dem Verschwinden des Homo sapiens viele seiner Funktionen übernahm und mit seiner Forschung viele neue Funktionen entwickelte. Die Androiden sahen es als ihre Aufgabe, den Frieden in die Galaxis zu bringen. Möge dieser Band dazu beitragen, das gesteckte Ziel zu erreichen.

Le vitrail : comment prendre soin d'un patrimoine fragile ? - 9e Forum sur la conservation et la technologie du vitrail - Paris, 8-10 juillet 2015.pdf

De la Castille médiévale à l'Amérique latine contemporaine - Seize études d'histoire et de littérature.pdf

Le Manoir, Saison 1 Tome 2.pdf

Norme NF EN 392 Bois lamellé collé - Essai de cisaillement des joints de collage.pdf

Qui enverrai-je ? - Sainteté et mission du prêtre.pdf

Agenda Bretagne.pdf

Dix propositions anhistoriques sur la cabale.pdf

Thor: L'intégrale T05 (1962-1963).pdf

L'addition et la soustraction.pdf

Block 109.pdf

DCG 9 Introduction à la comptabilité - Comptabilité financière.pdf